AquaDrain® KR

Das Kastenrinnen-System

AquaDrain® KR


Das Kastenrinnen-System, geschlitzt und ungeschlitzt
für die rationelle Verlegung auf Kies/Splitt oder Mörtelbatzen.

AquaDrain® KR wurde speziell für die einfache und schnelle Verlegung auf Kies/Splitt oder auf Mörtelbatzen entwickelt. Die im Rinnenboden integrierte Kiesleiste schützt vor grobem Schmutzeintrag in die Drainschicht. Verschiedene Rostauflagen aus Stahl oder Edelstahl eröffnen Gestaltungsmöglichkeiten, wie sie gerade bei längeren Linienentwässerungen oft gefordert werden.

AquaDrain® KR
AquaDrain® KRU ungeschlitzt als Stichkanal
AquaDrain® KR
AquaDrain® KR geschlitzt und höhenverstellbar am Türanschluss

Technische Kurzinfo

Maße:
Kastenrinne:
40 x150 x 1.000 mm

Rinnenkanal:
sendz. verz. Stahlblech pulverbeschichtet

Auflagen:
Gitter - feuerverzinkt
Gitter - Edelstahl elektropoliert 1.4301
Profildesign - Edelstahl 1.4301 glasperlengestrahlt
Shadowlinedesign – Edelstahl 1.4301 Edelstahl-Flachstäbe mit effektvoll schillernden, anthrazitfarbenen Flanken

Ablängbar:
Variabel ablängenbar

Höhe Kastenrinne:
Fixe Bauhöhen von 40 mm

Einsatz:
Vor Türen, bodengleichen Fensterelementen oder in der Linientwässerung

Einsatz ungeschlitzt: Als Stichkanal

Stufenlos Höhenverstellbar:
(nur für geschlitzte Variante)
AquaDrain® KR 40: 62–93 mm (bzw. ab 80 mm bei bauseitigem Abflexen des Fußgewindes)
mit XL-Füßen: 69–168 mm (bzw. ab 155 mm bei bauseitigem Abflexen des Fußgewindes)

Medientitel Größe Typ Sprache
+ Zubehör
Auswahl herunterladen Alles auswählen Auswahl aufheben