Informationen

Die ultraflache Kastenrinne mit Schmutzgitter für dünnschichtige Belagsaufbauten und Holzdielen-Terrassen. Mit nur 22 mm Bauhöhe passt sich AquaDrain® VARIO ideal in dünnschichtige Belagsaufbauten ein wie z.B. in die TerraMaxx®-Systeme oder in das System Watec®Drain KP+. Die Bauhöhe harmoniert mit den üblichen Terrassendielen- Stärken aus Holz und WPC – die Rinne kann direkt auf die Unterlattung oder TerraMaxx® RS Alu-Rahmensystem geschraubt werden und fügt sich gestalterisch aufwertend in das Belagsbild ein.

Vorteile

  • Integriertes Schmutzgitter schützt vor grobem Schmutzeintrag in die Drainschicht.
  • Langzeitkorrosionsschutz.
    Die üblichen Kastenrinnen werden meist aus bandverzinktem (sendz. verzinktem)
    Stahlblech hergestellt und nachträglich abgelängt, geschlitzt oder gelocht.
    Somit sind die Schnitt- und Stanzkanten rostanfällig. Der Rinnenkanal bei AquaDrain® VARIO ist sendz. verzinkt und mit einer besonders hohen Zinkauflage ausgestattet. Zusätzlich wird er nach dem Stanzen zum Schutz vor Korrosion pulverbeschichtet.
  • Stufenlos höhenverstellbar.
    - geschlitzt
    - variabel ablängbar

Videos

AquaDrain® VARIO
Technik Tipp: Die flache Kastenrinnen an die Drainagematte anschließen. Hier anschaulich in 1:42 Minuten erklärt.

Technische Kurzinformationen

Einsatzbereich: Vor Türen, bodengleichen Fensterelementen oder in der Linienentwässerung
Auflagen: Gitter – feuerverzinkt,
Profildesign – Edelstahl (1.4301) glasperlengestrahlt
Quadratdesign - Edelstahl geschliffen (1.4301), Lochweite 8 x 8 mm
Höhenverstellung (optional): 42–75 mm (bzw. 70 mm vor bauseitigem Abflexen des Fußgewindes)
mit XL-Füßen: 50-145 mm (bzw. 140 mm vor bauseitigem Abflexen des Fußgewindes) – gegen Aufpreis

Downloads

Pflegeanleitungen
Sortimentsübersichten
Planungsdetails
Ausschreibungstexte