Entkopplungssysteme

Sichere Velegung auf kritischen Untergründen
Haus und Inneneinrichtung

Entkopplungssysteme

Sichere Velegung auf kritischen Untergründen

Entkopplungssysteme

Sichere Velegung auf kritischen Untergründen

Entkopplungsmatten: Die Probleme kommen meist aus dem Untergrund

Holzböden, gerissene Estriche oder Mischuntergründe sind für die direkte Verlegung von Fliesen oder Naturstein problematisch. Denn sie dehnen sich anders aus als der relativ starre Plattenbelag. Durch moderne Entkopplungssysteme wie die Entkopplungsmatten von GUTJAHR werden Spannungen aus dem Untergrund neutralisiert. Dies verhindert Schäden wie Risse, Belagsablösungen oder Belagsaufwölbungen.

Entkopplung

Die patentierte und moderne Knochenstruktur macht die IndorTec® FLEXBONE Entkopplungssysteme zum leistungsstarken und verlässlichen „Rückgrat“ des Belages – gerade bei großformatigen oder hochbelasteten Belägen. Sie sind als Verbund- oder schwimmend verlegte Entkopplungsmatte verfügbar. Als Verbundentkopplung ist die Entkopplungsmatte IndorTec® FLEXBONE VA ideal für Großformate, hochbelastete Böden oder als Verbundabdichtung und Abdichtungsbahn in Nassbereichen. Das IndorTec® FLEXBONE-2E Entkopplungssystem entlüftet und entkoppelt, ohne mit dem Untergrund verklebt zu werden. Es ist auf haftungsfeindlichen Untergründen und ideal für Wechselbeläge einsetzbar

Zubehör

Zu den Entkopplungssystemen gibt es von Gutjahr eine Reihe an optimalem Zubehör. Mit dem IndorTec® FN Fliesen-Nivelliersystem lassen sich Unebenheiten durch Überzähne bei großformatigen Fliesenbelägen einfach ausgleichen.

Haben Sie Fragen? 

Haben Sie Fragen zu unseren Entkopplungsmatten oder weiteren Lösungen? Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen. Treten Sie mit uns in Kontakt und schreiben uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!