Informationen

AquaDrain® BF-FLEX Drainroste verfügen über ein spezielles Drehfußsystem, mit dem der Drainrost schräg – also rampenartig – eingestellt werden kann. In Verbindung mit den AquaDrain® Flächendrainagen, die für ein hervorragendes Wasserableitvermögen sorgen, sind schwellen- und barrierefreie Türschwellen auf Balkonen und Terrassen kein Problem mehr.

Vorteile

  • Rampenartige, stufenlose Verstellbarkeit ermöglicht barrierefreie Schwellen ohne Wasserrückstau-Risiko.
    Spezielles Kugelkopf-Drehfußsystem ermöglicht eine bis zu 6 % schräge, rampenartige Einstellung. Das Türelement kann dadurch höher eingebaut werden, so dass die Oberkante
    der Abdichtung über der Oberkante des Belages liegt.
  • Schutz vor Versottung durch integriertes Schmutzgitter.
    Verhindert, dass Schmutz durch den Drainrost fällt und gewährleistet so die dauerhafte Entwässerungsleistung von Drainrost und Drainage.
  • Einfaches, präzises Ausrichten auf Belagsniveau durch stufenlos von oben verstellbare Drehfüße.
  • Maximale Entwässerungsleistung durch nach unten offenen Drainrost im System mit AquaDrain® Drainagen.
    Garantiert maximale Entwässerungskapazität ohne Rückstau, Ableitung von Fassaden- und Oberflächenwasser erfolgt ungebremst und sicher unter dem Belag.
  • Zeit- und kostensparendes Ablängen einfach und variabel direkt auf der Baustelle.
    Dank beweglicher Doppelfußschieberelemente und spezieller Rahmengeometrie. Zeitaufwändige und teure Sonderanfertigungen sind nicht mehr notwendig; Fußelemente
    dienen gleichzeitig als Verbinder der Roste untereinander.

Komplettsystem

1 AquaDrain® T+ Flächendrainage
2

AquaDrain® Lochwinkel

3

AquaDrain® SL Fugenband

4 AquaDrain® BF-FLEX Drainrost
5

AquaDrain® Schmutzgitter

6

AquaDrain® BF-KD Kugelkopf-Drehfuß

Videos

AquaDrain® BF-FLEX
Technik kompakt: hier wird im Vortragsstil alle Informationen zur barrierefreie Türschwellen vermittelt. Hier anschaulich in 6:14 Minuten erklärt.
AquaDrain® FLEX
Technik Tipp: Eine Linienentwässerung mit AquaDrain FLEX Drainrosten herstellen. Hier anschaulich in 1:18 Minuten erklärt.

Technische Kurzinformationen

Einsatzbereich Barrierefreie Türschwellen auf Balkonen und Terrassen, rollstuhlbefahrbar
Rahmenmaterial: Stahl feuerverzinkt oder Edelstahl 1.4301
Auflagen: Gitter – feuerverzinkt oder Edelstahl 1.4301
Shadowline – Edelstahl
Schmutzgitter: Integriert
Ablängbar: Variabel ablängbar bis 400 mm (Grundeinheit)
bzw. 280 mm (Anbaueinheit)

Komponenten & Zubehör

Downloads

Fachberichte
Pflegeanleitungen
Sortimentsübersichten
Planungsdetails
Ausschreibungstexte