Informationen

DiProtec® KSK ist eine Bitumen-Kaltselbstklebebahn, die speziell für den Einsatz auf Balkonen und Terrassen optimiert wurde. Spezielle Materialeigenschaften beugen Faltenbildung vor und stellen eine optimale Planlage sicher. Das doppelseitige Silikonpapier verhindert das ungewollte Verkleben der Bahnen untereinander. Ein spezieller Primer sperrt nachrückende Feuchtigkeit aus dem Untergrund und verhindert ein Ausbluten des Bitumens. DiProtec® KSK ist einsetzbar mit allen AquaDrain® Drainagen und mit den TerraMaxx® Systemen.

Vorteile

  • Optimale Planlage und beste Stabilität.
    Durch speziellen Materialmix.
  • Selbstklebend für eine leichte Verarbeitung.
    Doppelseitig silikonisiertes Abreißpapier verhindert ungewolltes Verkleben der Bahnen untereinander.
  • Einsetzbar als Bahnenabdichtung unter allen AquaDrain® Drainagen und TerraMaxx® Systemen.
  • Abdichtung gemäß DIN 18531-5 für erdberührte Terrassen, Balkone, Loggien und Laubengänge.
  • Mit CE-Kennzeichnung nach DIN EN 13969.

Komplettsystem

1 DiProtec® KSK Kaltselbstklebebahn
2

DiProtec® KSK-AB Abdichtungsband

Technische Kurzinformationen

Einsatzbereich: Zur Abdichtung horizontaler, begehbarer Flächen im Außenbereich: gemäß DIN 18531, T 5: - Balkone, Loggien und Laubengänge (frei auskragend)
- Erdberührte Betonflächen (nicht unterkellert)
- Feuchtigkeitsschutz für Estriche auf Bauwerksabdichtungen nach DIN 18531, Teil 1–4
Belagsverlegung: Für Belagsverlegungen auf Trenn- und Schutzlagen, Flächendrainagesystemen:
- Fest verlegte, dickschichtige Beläge auf Einkorn-/Drainmörtel
- Lose verlegte Beläge: auf ungebundenen Ausgleichsschichten, Splitt, Kies etc.
-Aufgestelzt verlegte Beläge: auf Trocken- bzw. auf Mörtel-Stelzlagern, Rahmensystemen etc.
Untergründe: - Gebundene Untergründe, Beton- und Estrichflächen
- Alte Fliesen, alte Beschichtung

Komponenten & Zubehör

Downloads

Leistungserklärungen
Sicherheitsdatenblätter
Sortimentsübersichten
Technische Datenblätter
Planungsdetails
Ausschreibungstexte