Information

AquaDrain® KR was specially developed for quick and easy laying on gravel/chippings or spots of mortar. The gravel strip integrated into the gully bottom prevents coarse dirt from being carried into the drainage layer. Different grates made from steel or stainless steel open up the kind of design options which are often required, particularly in longer sections of line drainage.

Advantages

  • Sicher.
    Der Türanschluss wird vor dem Eindringen von Wasser durch Anstauung, Windeintrag oder Schneeschmelze geschützt.
  • Schnell & sauber.
    Direkte Verlegung auf Kies/Splitt. Direkte Anbindung an den Plattenbelag. Verbinder erleichtern einen sauberen Einbau bei der Linienentwässerung.
  • Langzeitkorrosionsschutz.
    Der Rinnenkanal von AquaDrain® KRU ist mit einer besonders hohen Zinkauflage ausgestattet. Zusätzlich wird er nach dem Stanzen zum Schutz vor Korrosion pulverbeschichtet.
  • Normgerecht:
    Entspricht mit 150 mm Breite den Anforderungen der Flachdachrichtlinie/des ZVDH; auch für nicht überdachte Bereiche.
  • Individuell ablängbar.
  • Vielfältig.
    Verschiedene Rostauflagen aus verzinktem Stahl oder Edelstahl eröffnen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Revisionsfreundlich:
    Durch herausnehmbare Rostauflage.

Complete system

AquaDrain KRU | © Gutjahr Systemtechnik

Brief technical information

Use of slit version: In front of doors, floor-level window components or in line drainage
Can be cut to length: Variable
Auflagen: Gitter – Edelstahl 1.4301 elektropoliert
Profildesign – Edelstahl 1.4301 glasperlengestrahlt
Shadowlinedesign – Edelstahl 1.4301 Edelstahl-Flachstäbe mit effektvoll schillernden, anthrazitfarbenen Flanken
Ablängbar: Variabel
Rinnenkanal: Sendzimir verzinktes Stahlblech pulverbeschichtet
anthrazitmetallic DB 703
- mit Aussparung und Tiefzug für den Schraubstutzen
Schraubstutzen: Anschlussmöglichkeit - DN75
Farbe – anthrazitmetallic
PVC-U – witterungs- und UV-beständig;
hohe Schlagfestigkeit und Formstabilität
Mit Dichtring